Elisa Schulz
Weihnachtsmarkt

Schon im Mittelalter wurde zu Beginn der kalten Jahreszeit ein Markt abgehalten, bei dem Lebensmittel und Vorräte für den Winter verkauft wurden. Erst im 14. Jahrhundert bekamen Handwerker wie Korbflechter, Spielzeugmacher und Zuckerbäcker die Erlaubnis ihre Stände auf den Marktplätzen aufzubauen. Verkauft wurden schon damals Kleinigkeiten, die die Kinder an Heiligabend bekamen. Auch für das […]