Oleksandra Fogel

Am 9. März fand der offene Ateliertag im Mühlstraße 14 e.V.statt. Unter dem Motto „gemeinsam kreuz und quer“ haben die Studierenden der HS Merseburg die Veranstaltung für alle Besucher des Hauses organisiert. Die Veranstaltung fand im Rahmen eines Seminars stattfand und die Vorbereitung dafür dauerte fast ein ganzes Semester. Es wurde 5 Monate gebraucht, um […]

Theresa Looke

Musik erfüllt den Saal. Zuschauer wippen auf ihren Sitzen mit. Jeder hat das Gefühl dabei gewesen zu sein.  Bei einer Ära der Musikgeschichte. Der Queen-Biopic „Bohemian Rhapsody“ begeistert Fans, reißt aber auch Rock-Neulinge in seinen Bann. Kein Wunder, dass die Rockoper nach über 43 Jahren ihrer Veröffentlichung einer der meistgestreamten Titel des 20. Jahrhunderts ist. […]

Sarah Oliva

Schlendert man am Bahnhof Leipzig Plagwitz entlang, so erwartet man vielleicht einen gemütlichen Biergarten oder Kreativbüros vorzufinden, aber mit Sicherheit kein kleines Fachwerkhäuschen in Braun-Creme, das in großen, pinkroten Buchstaben zum Musizieren einlädt. Das Musikzimmer Leipzig ist von außen sowie von innen absolut außergewöhnlich, einfach, weil es schon auf den ersten Blick ganz anders ist, […]

Pauline Schönfelder

Der Sommer neigt sich nun mehr als eindeutig dem Ende entgegen und auch von der Festivalsaison muss man sich schweren Herzens verabschieden. Es wurde getanzt, gelacht und seiner lieblings Musik gelauscht. Daran hat sich set den ersten Festivals bis heute nicht geändert. Heute gibt es mehr als 100 verschiedene Festivals allein in Europa. Jeder, ob […]

Diana Freydank

KULTUR Halle / Merseburg: HÜHNERMANHATTAN Kunst, Kultur und Medien beim MACH-Festival 2015 Da waren wir nun, ein kühles Getränk in der Hand, Schattenplatz ausgesucht und die Füße in kühlem Wasser gebadet: Auf einem ehemaligen Fabrik Gelände, niedergelassen in Halle. MACH steht für „Media, Art, Culture und Handle“. Unter diesem Motto präsentierten Merseburger Studenten, Kultur- und […]

David Arthur Petzold

Ein Kommentar von David zur Fête de la musique in Merseburg Sonntagnachmittag, Fête de la musique: Hungrig und gefangen zwischen der Entscheidung, ob es im Sitzen oder Stehen versuchen soll lauthals zu erzählen, während eine der ersten Bands auf der Mainstage spielt, ‚füllt’ ein kleines Grüppchen von Besuchern den Schlossgraben. ‚Veil Of Clouds’ heizten als dritte […]