comm

Heute haben wir der Audiowerkstatt einen kleinen Besuch abgestattet. Dort wurden wir herzlich von Herrn Glatz empfangen, der selbst Musiker ist und in einer Band spielt. An der Hochschule in Merseburg ist er als wissenschaftliche Hilfskraft tätig und hat Medienpädagogik studiert. In dieser Audiowerkstatt kann man Audiodesignprojekte erstellen, wie zum Beispiel Hörbücher oder Musikstücke. Außerdem kann man Filme nachsprechen, Musikstücke modifizieren sowie Stop and Go Filme produzieren.

Vergrößern

DSC_0301
Tonstudio mit Mikrofon und Schlagzeug

Wir bekamen einen informativen Einblick in die audiovisuelle Welt und erfuhren viele interessante Sachen über das Tonstudio. Am meisten überraschte uns die Vielfältigkeit der Instrumente und Technik, welche gleichzeitig einen beachtlichen Wert mit sich bringen. Leider war es uns nicht möglich einmal selbst etwas aufzunehmen oder einzusprechen, da Studenten gerade an einem Projekt arbeiteten.

IMG_2360
Steeldrum (Handpan)
IMG_2356
Gruppe Medien- und Kommunikationswissenschaften
DSC_0321
Regieraum im Tonstudio

Schreibe einen Kommentar