Matthias

Im Wintersemester 2017/2018 begaben sich Studierende aus dem Masterstudiengang Angewandte Medien- und Kulturwissenschaft im Rahmen des Seminars „Wege in den Holocaust/National Socialist Antisemitism“ gemeinsam mit Alfred Frei und Lukas Boehnke als Leiter auf Exkursion nach Oświęcim/Auschwitz und zur Gedenkstätte Mittelbau Dora bei Nordhausen. Im Dezember in Polen ging es um den Besuch der ehemaligen Konzentrations- […]

Thomas Tiltmann
Sternburger Puppenkiste

Eine Cinemagraphie ist ein lebender Moment in einer ansonsten stillen Fotografie. Sie existiert zwischen Fotografie und Video und bringt Leben in die Bilder. Diese Bewegung ist ewig und dauernd (Loop). Animierte GIFs dürfte den Meisten noch ein Begriff sein. Cinemagraphien sind die kunstvolle Fortführung von GIFs. „Erfunden“ wurden die Cinemagraphien von der US-amerikanischen Fotografin Jamie […]