Okt 20

Nur noch wenige Karten erhältlich

Das wir das mal schreiben würden – nur noch wenige Karten erhältlich – hätten wir mit Beginn unserer Planung nicht gedacht. Um so mehr freut es uns, dass der Hochschulball so gut angenommen wird.
Daher unsere Empfehlung, wer noch keine Karte hat, ganz schnell in unserem Ticketsystem einloggen und buchen!
Nur noch bis zum 25. Oktober 2017 können Karten gebucht werden. Danach gibt es KEINE Karten mehr.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blogs.hs-merseburg.de/hochschulball/2017/10/20/nur-noch-wenige-karten-erhaeltlich/

Okt 17

Tanzen lernen in letzter Sekunde

Tanz bringt Freude und übt Faszination aus. Die einen lassen sich als Zuschauer begeistern, die Tanzenden erleben Glücksmomente, meint Tanzsportler und Hochschulangehöriger Andreas Kröner. Viele erinnern sich mit Freude und manchmal auch mit ein wenig Wehmut an ihre ersten Tanzschritte und Tanzstunden.

Ob Sie nun gern tanzen oder sich als Zuschauer begeistern lassen wollen, beides können Sie mit uns am 10. November 2017 auf dem Hochschulball. Mit dem Ensemble „pik10“ konnten wir ein professionelles Tanzorchester für den Hochschulball gewinnen.
„Das Tanzorchester Pik10 überzeugt durch tollen Sound, abwechslungsreiche Arrangements und setzt die musikalischen Vorgaben für Tanzturniere professionell um. Unbedingt empfehlenswert!“ – Joachim Llambi – Wertungsrichter bei „Let´s Dance“.

Aber Sie haben noch nie einen Tanzkurs besucht, Ihre letzten Tanzschritte sind schon lange her oder Ihnen fehlt einfach ein wenig der Mut? Dann bereiten Sie sich mit uns und Ihrem Partner/ Ihrer Partnerin gemeinsam auf den Hochschulball vor.
Die beiden tanzbegeisterten Hochschulangehörigen Martina Tänzer und Andreas Kröner haben für Sie Videos mit Tanzschritten vorbereitet.

Sie finden in den Videos drei Tänze, die Sie bei festlichen Veranstaltungen immer gebrauchen können. Sie zeigen die Grundschritte und jeweils eine einfache Tanzfolge, mit denen Sie auf der Tanzfläche sehr gut aussehen werden.

Langsamer Walzer

Cha Cha Cha

Disco Fox 

Und wenn beim Tanzkurs (noch) nicht alles klappt: denken Sie daran, es soll vor allem Spaß und Freude machen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blogs.hs-merseburg.de/hochschulball/2017/10/17/tanzen-lernen-in-letzter-sekunde/

Jun 08

Mitarbeiter*innen mit Leidenschaft zum Tanzen und Lust an neuen Themen

Beim ersten Treffen des Organisationsteams „Hochschulball“ am 21.11.16 im Gartenhaus wusste noch keiner, was da eigentlich auf uns zukommen wird. Aber wir hatten alle etwas gemeinsam: die Motivation für unsere Hochschule ein solches Event vorzubereiten. Einige von uns speisen Ihre Motivation aus ihrer Tanzleidenschaft anderer aus dem der Leidenschaft für Musik oder andere wiederum aus der puren Lust mal über den Tellerrand der eigenen tägliche Arbeit zuschauen und Neues kennen zulernen.

Wer ist eigentlich wir? Das Organisationsteam besteht aus den Kolleg*innen Denise Hörnicke, Frank Venske, Andreas Kröner, Martina Tänzer, Prof. Dr. Beate Langer, Katja Labow. Die Interessen unserer Studierenden vertreten die Mitglieder des Stura.

Schnell merkten wir, dass die Vorbereitung eines Jubiläumsevent, welches einige Ansprüche gerecht werden muss, nicht so einfach neben dem alltäglichen Job zu meisten ist. Aber auch juristische, steuerliche und betriebswirtschaftliche Fragen standen im Raum. Wir entschieden uns Unterstützung durch eine erfahren Agentur zu holen. So ergab sich die Zusammenarbeit mit der Agentur RainbowEvent. Für die  Agentur ist es nicht das erste Event in dieser Form. So kann sie auf einige Referenzen verweisen, wie bspw. ein Jubiläumsfest mittelständischer Unternehmen in Thüringen mit 800 Gästen oder eine Jubiläumsevent einer privaten Hochschule aus Baden Württemberg u.a.

Gemeinsam mit der Agentur starteten wir durch. Die Location – das cCe Kulturhaus Leuna war bereits gefunden und durch den Senat der Hochschule für gut empfunden. Als nächstes beschäftigten wir uns mit mehreren Vorschlägen der Agentur zur Tanzmusikband, showeinlagen; Moderation und tüftelten im cCe Kulturhaus über die Nutzung der Räume. Über die Ergebnisse lesen Sie in unseren nächsten Beiträgen.

Eine Frage die uns noch umtreibt und die vielleicht einer von Ihnen beantworten Kann: Wann und wo fand der letzte Hochschulball statt? Wer war dabei und kann davon berichten?

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blogs.hs-merseburg.de/hochschulball/2017/06/08/leidenschaft-tanzen/