Archiv der Kategorie: Tag der Lehre

Innovativ Lehren an der Hochschule Merseburg: Rückblick zum Tag der Lehre am 25. September 2018

Der sechste Tag der Lehre beschäftigte sich mit den vielen neuen technischen Möglichkeiten für multimediale Lehre an der Hochschule Merseburg. Zudem wurde erneut der Lehr- und Tutorienpreis durch den Rektor Herr Prof. Dr. Kirbs, den Prorektor für Studium und Lehre Herr Prof. Dr. Schubert sowie Herrn Knobloch von der Saalesparkasse verliehen. Innovativ Lehren an der Hochschule Merseburg: Rückblick zum Tag der Lehre am 25. September 2018 weiterlesen

Auszeichnungen für Innovative Lehre und für studentisches Engagement

Zum Tag der Lehre am 25. September 2018 wurde erneut der Lehr- und Tutorienpreis durch Prof. Dr. Schubert (Prorektor für Studium und Lehre), Prof. Dr. Kirbs (Rektor) und Herrn Knobloch von der Saalesparkasse verliehen.

Die Gewinner*innen des Lehrpreises, Frau Halweig Hanke und Prof. Mathias Seitz erhielten den Lehrpreis für besonders engagierte und innovative Lehre.

Den Sonderpreis für Tutoren*innen (Tutorienpreis) für herausragendes studentisches Engagement zur Unterstützung der Lehre an der Hochschule Merseburg erhielten Frau Lisa Thron aus dem Fachbereich Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften sowie Herr Tim Meyer aus dem Fachbereich Ingenieur- und Naturwissenschaften.

Gewinner*innen des Lehrpreises 2018: Frau Halweig Hanke und Prof. Mathias Seitz
Gewinner*innen des Tutorienpreises 2018: Frau Lisa Thron und Tim Meyer

Der Tag der Lehre sowie der Lehr- und Tutorienpreis werden jedes Jahr von der Saalesparkasse gesponsert. Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung und die bisherige sehr gute Zusammenarbeit.

Fotos: Vincent Grätsch 

Innovative Lehre an der Hochschule Merseburg – Tag der Lehre am 25. September 2018

Gemeinsam mit Lehrenden und externen Gästen möchten wir zum Tag der Lehre am 25. September 2018 über technische Neuerungen sowie aktuelle Unterstützungsangebote von innovativer Lehre an der Hochschule Merseburg informieren.

Sie erhalten einen Einblick in die verschiedenen Möglichkeiten des elektronischen Testens und Prüfens an der Hochschule. Lehrende berichten über den Einsatz von ILIAS und EvaExam als Plattform und gemeinsam mit Ihnen möchten wir über die Vor- und Nachteile dieser beiden Tools sprechen. Prof. Josef Lukas von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg wird uns zudem einen Einblick in die Erstellung und Auswertung von Multiple-Choice-Klausuren geben.

Nach der Kaffeepause und der Posterschau von innovativen Lehr-/Lernprojekten an der Hochschule, erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Regelungen und Weiterbildungsangebote für E-Tutorien. Wie diese bereits erfolgreich eingesetzt werden, zeigen Ihnen Lehrende und Tutoren in einem Vortrag näher auf.

Zum Tag der Lehre wird zudem der Lehr- und Tutorienpreis durch den Prorektor für Studium und Lehre, Prof. Dr. Schubert verliehen.

Als Abschluss dieser Veranstaltung laden wir Sie zu einem hochschuldidaktischen Dinner ein. Hier haben Sie die Möglichkeit gemeinsam mit den Referenten/-innen und Lehrenden ins Gespräch zu kommen und können sich über aktuelle hochschuldidaktische Angebote informieren.

Wann?
25. September 2018
13.00 bis 17.00 Uhr

Wo?
Foyer, Hochschule Merseburg

Rückblick: Tag der Lehre 2017

Bereits zum fünften Mal fand der Tag der Lehre an der Hochschule Merseburg statt. Im Rahmen des 25-Jährigen Jubiläums der Hochschule wurde gemeinsam mit Lehrenden und Studierenden darüber diskutiert, wie sich Lehre und Studium im Wandel der Zeit verändert haben und noch verändern können.

Nach der Begrüßung durch den Prorektor für Studium und Lehre, Prof. Dr. Ulf Schubert erfolgte ein interessanter und aufschlussreicher Impuls-Vortrag von Prof. Dr. Martin Pieper von der Fachhochschule Aachen. Er berichtete aus seinem Erfahrungsschatz und stellte (Nicht-)Digitale Lehrmethoden vor, welche er bereits selbst erfolgreich in seiner Lehre einsetzt. Dabei berichtete er ausführlich über aufgetretene Probleme und stellte hierfür interessante Lösungsansätze vor.

Rückblick: Tag der Lehre 2017 weiterlesen

Gewinner/-innen des Lehr- und Tutorienpreis

Lehrpreis 2017

Zum Tag der Lehre am 15. Juni 2017 wurden die Gewinner/-innen des Lehrpreises 2017 verkündet: Frau Oda Brauer und Prof. Dr. Bernhard Bundschuh. Frau Brauer wird vorallem für Ihr besonderes Engagement und die daraus resultierende hervorragende Motivation der Studierenden zum Erlernen der spanischen Sprache gelobt. Die aktive persönliche Betreuung der Studierenden sprechen für Prof. Dr. Bundschuh, sein Motto: „Wir kämpfen um jeden Studierenden.“ Die beiden Gewinner/-innen teilen sich das Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro und können dies für Forschung und Lehre, Kunstausübung oder für künstlerische Entwicklungsvorhaben verwenden. Gewinner/-innen des Lehr- und Tutorienpreis weiterlesen

Impressionen vom Tag der Lehre 2017

Wir möchten Ihnen hier einige Impressionen vom diesjährigen Tag der Lehre zeigen.

Programm zum Tag der Lehre am 14.06.2016

Zum Thema „Tag der Lehre 4.0 – Die Zukunft des Lernens gestalten“ möchten wir Sie einladen, am 14. Juni 2016 den vierten Tag der Lehre  an der Hochschule Merseburg im Foyer des Hauptgebäudes/1. Etage mit uns gemeinsam zu gestalten.

Nach Eröffnung und Impuls zum Thema „Digitale Praktiken bikultureller junger Menschen: Die Suche nach der Identität“ von Dr. Gala Rebane (TU Chemnitz), gliedert sich die Veranstaltung im ersten Teil in vier didaktische Angebote: Panel 1 für alle Interessierten – insbesondere Studierende sowie Panels 2, 3 und 4  für alle Interessierten. Die Studierenden haben die Möglichkeit unter dem Thema „Wikipedia und das wissenschaftliche Arbeiten“ einen Beitrag zu richtiger Quellenrecherche im Internet von Dr. Frank Baumann (Leiter der Hochschulbibliothek) zu erleben. Anschließend findet die Wikipedia-Hochschul-Meisterschaft statt. Für Lehrende wird ein Workshop (Panel 2)  von Anne-Marie Schmitt (Universität Rostock) zum Thema Rechtliches Aspekte des E-Learning angeboten. Parallel findet ein Workshop (Panel 3)  für alle Interessierten mit Matthias Greiß (Hochschule Merseburg) statt, in welchem er die Funktionsweise des „HOMECAST – Das Screencast-Set der Hochschule Merseburg“ anschaulich erklärt. Im Panel 4 wird zum Thema „Modular, angepasst, flexibel – Zukunft der Studienagebote in der heterogenen Welt “ über Vorstellung für die Zukunft der Hochschule diskutiert.

Die Kaffeepause kann genutzt werden, um sich beispielsweise bei Posterpräsentationen über die interdisziplinären Projekte der Hochschule zu informieren, die ShortPOD-Beiträge anzuschauen oder den perfekten Seminarraum zu gestalten.

Anschließend darf im interaktiven Diskussionsforum zu polarisierenden Fragen diskutiert und ausgetauscht werden: „Lernen in der Informationsgesellschaft – Googeln anstatt Wissen?“

Lehre mit Biss – traditionell schließt die Veranstaltung mit der Lehrpreisvergabe, der Verleihung der ShortPOD Preise und dem hochschuldidaktischen Dinner.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Tag der Lehre 4.0 am 14.06.2016

Plakat Tag der Lehre 2016Alle Interessierten sollten sich den 14.06.2016 rot im Kalender markieren!

Ab 15.00 Uhr findet der Tag der Lehre an der Hochschule Merseburg unter dem Motto “ Tag der Lehre 4.0 – Die Zukunft des Lernens gestalten“ statt. Es warten spannende Vorträge, Workshops und Mitmach-Aktionen auf alle Teilnehmenden – das Organisationsteam freut sich auf Sie.

Alle Infos dazu gibt es auf der Homepage der Hochschule.