Schnell die Abstimmungszettel in die Hand – wer ist der beste Tutor*in im ganzen Land?

Viele Studierende bieten freiwillig während des gesamten Semesters Tutorien an, um Euch bei Problemen in bestimmten Fächern zu unterstützen und Eure Fragen zu beantworten. Sie helfen Euch die oft schwierigen fachlichen Inhalte zu verstehen und zu festigen, motivieren Euch nicht aufzugeben und bieten Hilfe zur Selbsthilfe an.

Mit dem Tutorienpreis der Hochschule Merseburg habt Ihr nun die Möglichkeit, eine/n besonders engagierte/n Tutoren*in auszuzeichnen und Euch damit bei dem/der Tutor*in zu bedanken.

Hierfür müsst Ihr einfach bis zum 31. Juli 2018 Eure Vorschläge für den Tutorienpreis 2018 im Prorektorat für Studium und Lehre einreichen. Somit zeigt Ihr auf, wie wertvoll und wichtig Tutorien für Euch und für andere Studierende sind.

Die Hochschule Merseburg vergibt jedes Jahr den Tutorienpreis, um herausragendes studentisches Engagement zur Unterstützung der Lehre zu ehren. Vorschlagen könnt Ihr Studierende, welche in den beiden vorhergehenden oder dem zum Antragsschluss laufenden Semester als Tutor*in die Lehre unterstützt haben.

Jeder Vorschlag muss von mind. fünf Studierenden unterstützt werden. Das Vorschlagsformular könnt Ihr entweder ausdrucken und im Prorektorat für Studium und Lehre abgeben oder Ihr nutzt das Online-Formular unter: hs-merseburg.de/het-lsa/hochschuldidaktik/tutorienpreis/.

Wir freuen uns über zahlreiche Einsendungen.

Schreibe einen Kommentar