Lehrpreis 2018: Auszeichnung für Innovative und besonders gute Lehre

Ihr möchtet Eurem Lieblingslehrenden eine Freude bereiten? Ihr findet, dass ein Lehrender für seine tolle und innovative Lehre ausgezeichnet werden soll? Ihr wollt Euch bedanken für die spannenden und abwechslungsreichen Vorlesungen und Seminare?

Dann gebt bis zum 31. Juli 2018 Eure Vorschläge für den Lehrpreis 2018 im Prorektorat für Studium und Lehre ab und bestimmt somit die Zukunft der Lehre an der Hochschule Merseburg mit!

Die Hochschule Merseburg vergibt jedes Jahr den Lehrpreis, um herausragende und beispielhafte Leistungen in der Lehre und somit die stetige Verbesserung der Qualität in der Lehre zu würdigen.

Gute Lehr- und Studienbedingungen zu schaffen, die Unterstützung von Studieninteressierten und Studierenden bei der Studien- sowie Berufsorientierung, die erfolgreiche Anwendung moderner Lehrformen sowie die innovative Nutzung der an der Hochschule verfügbaren Lernmanagementsysteme sind nur einige der Punkte, an denen sich Studierende bei der Abgabe eines Vorschlags für den Lehrpreisträger orientieren können.

Wichtig hierbei ist: Studierende wählen und entscheiden!

Die Lehrenden brauchen Eure Unterstützung, denn Studierende können und sollen Ihre Vorschläge einbringen. Bis zum 31. Juli 2018 können diese eingereicht werden:

Findet mind. vier Kommilitonen, die die Lehre des vorgeschlagenen Lehrenden genauso gut finden wie Ihr selbst und füllt das Vorschlagsformular aus. Dieses könnt Ihr entweder ausdrucken und im Prorektorat für Studium und Lehre abgeben oder Ihr nutzt das Online-Formular unter: hs-merseburg.de/het-lsa/hochschuldidaktik/lehrpreis/

Schreibe einen Kommentar