ShortPOD Wettbewerb

Mitmachen und gewinnen!
Einreichungen ab sofort möglich!

Wir freuen uns auf die besten von Studierenden, Mitarbeitenden sowie Lehrenden entwickelten Video-Podcasts. Themen aus Wissenschaft und Forschung, ein Begriff, eine Technik oder ein Verfahren eigener Wahl soll Gegenstand eines SHORTPODs sein. Dabei können unterschiedliche Techniken zum Einsatz kommen, beispielsweise in einer Animation (Legetrick, Stopptrick, Speedpainting, …), einem Experteninterview oder durch ein Screencast. Die eingereichten Wettbewerbsbeiträge werden im Medienportal von den Urhebern/innen selbst veröffentlicht und so einem breiten Publikum bekannt gemacht.

Die Auswahl des besten Beitrags erfolgt über eine Kombination aus Online-Voting und Fachjury-Urteil. Die Fachjury wird aus Vertretern der einzelnen Fachbereiche zusammengesetzt. Gestaltet mit euren Beiträgen den kommenden Tag der Lehre am 15. Juni 2017 und holt euch attraktive Preise ab. Eure SHORTPODs können bis zum 01. Mai 2017 in das Medienportal, in den Channel SHORTPOD, der Hochschule hochgeladen werden.

Die Online-Votingphase beginnt am 01. Mai und endet am 01. Juni 2017. Lasst eure Kommilitonen/-innen und Lehrende für euch abstimmen.
Wir freuen uns auf eure Beiträge!

ShortPOD_Logo_2017

Aktuelle Informationen zum Wettbewerb sind unter den folgenden Links zu finden:
http://www.hs-merseburg.de/het-lsa/e-learning/shortpod
https://medien.hs-merseburg.de/video/ShortPOD-Wettbewerb-2017/e0cab4acac5b19fc38b1219dd00331b6

 

Schreibe einen Kommentar