Clara Schwerin

Dieses Jahr findet zum vierten Mal das von Studierenden der Hochschule Merseburg ins Leben gerufene MACHfestival in Halle statt. Das Gelände des Klubs „Hühnermanhattan“ Halle wird auch in diesem Jahr wieder viele Bühnen, Workshops, Essensstände und Ausstellungen beherbergen. Ein Wochenende voller bunter Eindrücke, Tanzen und Kreativität. In diesem Jahr arbeiten ungefähr 25 „MACHis“ der Hochschule […]

Giovana Madeira Minosso

In Deutschland ist die Pressefreiheit wie auch die Rundfunkfreiheit in Zusammenhang mit der Meinungsfreiheit in Art. 5 GG als Grundrecht geschützt. Einerseits schützt die Pressefreiheit die Meinungsäußerungsfreiheit, dabei geht es um das Veröffentlichen verschiedener Informationen und Meinungen innerhalb aller Medien ohne Zensur. Anderseits ermöglicht sie allen Bürgern Informationen und Ideen ohne Eingriff des Staates zu […]

Katharina Landsberg

Foto: Emma Kaufmann Am zweiten Juliwochenende fand das von Studierenden der Kultur- und Medienpädagogik ins Leben gerufenen Festival zum dritten Mal statt. Auch dieses Jahr verwandelte sich das Gelände des Hühnermanhattan in Halle wieder in einen außergewöhnlichen, farbenfrohen Ort, der dazu einlädt, sich eine Auszeit vom Alltag zu nehmen. Das von Galaxy-Elementen, Neonfarben und bunten […]

Janina Molloy

Am 28. Juni ist es soweit: Die Hochschule Merseburg feiert den Sommer auch in diesem Jahr wieder mit einem bunten Spektakel auf den Wiesen vor dem Hörsaalgebäude: Das Campusfest 2017. Von den Studierenden selbst organisiert, möchte es eine kleine Erfrischung vom Studienstress bieten, wo wieder jede Menge Musik für euch da ist: Haiyti, Odd Couple, […]

Stefanie Kelbling

Am 29. Oktober bringt die Neuseeländerin Kate McIntosh – in Kooperation mit den Performern Arantxa Martinez aus Madrid und Josh Rutter aus Berlin – das Stück „In Many Hands“ auf die Bühne. Mit der Aufforderung, seinen Schmuck abzulegen, die Ärmel hochzukrempeln und sich doch bitte die Hände zu waschen, leitet McIntosh ihre Performance ein. Erst […]

Antonia Andrae

von Lisa Kalmar und Antonia Andrae  Drei Regeln, eine/n Tänzer/in und viel Mut. Mehr braucht es nicht, um an einem urbanen Projekt in Leipzig teilzunehmen. Dieses nennt sich „Moving Cells“ und beschreibt sich als Festival für Performance, Tanz und Bewegung in der Stadt. Geplant und durchgeführt wird das Projekt von dem Verein „LEIPZIG TANZT e.V.“ […]

Pauline Schönfelder

photokina. Die weltweit bedeutendste Messe für Foto, Video und Imaging, ist am Sonntag, 25. September 2016, nach einer intensiven Woche in Köln zu Ende gegangen. Alle zwei Jahre präsentieren hier rund 1000 Aussteller aus 50 Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen auf einer Fläche von rund 200.000 Quadratmetern. „Imaging Unlimited“ war das Motto der diesjährigen photokina […]