Melanie Trzynka

„Wir sind hier! Wir sind laut! Weil ihr uns die Freiheit klaut!“ Tausende Stimmen hallen durch die Straßen. Immer mehr Menschen schließen sich den Massen an, die erst am Kölner Dom und ein paar Wochen später am Alexanderplatz in Berlin vorbei marschieren. Sie alle wollen gehört werden, sie alle haben ein Ziel. Ein freies Internet. […]

Svenja Gröber

Ein Bewusstsein schaffen, ohne erhobenen Zeigefinger Um das Thema „Drogen“ und Konsum kommt heute fast niemand mehr vorbei und reichlich Halbwissen kursiert in Zeiten der fortschreitenden Legalisierung von Cannabis. Wie schneidet man jedoch einen so großen Komplex an, wenn es darum geht junge Fahrschüler über Gebrauch und Folgen im Kontext von Fahrtüchtigkeit zu informieren, ohne […]

Kaatje Boveland

#Januhairy, eine Rückkehr zur Natürlichkeit, Makeover von Disney Prinzessinen und der Verzicht auf Photoshop bei H&M, Zara und Co.. Das sind Beispiele, wie sich „Body Positivity“ im Alltag bemerkbar macht. Im Januar haben sich Frauen einen Monat lang nicht rasiert und mit dem #Januhairy, Fotos von ihrem Haarwuchs auf Instagram geteilt. Initiiert wurde diese Aktion […]

Theresa Looke

Kaffee am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. Kaffee fragt nicht, was du letzte Nacht getan hast. Er hilft einfach. Kaffee erreicht Stellen, die die Motivation niemals erreichen kann. Kaffee macht das Leben besser. Für viele Menschen ist ein Tag ohne Kaffee unvorstellbar. Dabei profitieren die Kaffeetrinker nicht nur vom Geschmack, sondern auch von seiner vitalisierenden […]

Melanie Trzynka

Ein Leben im Krankenhaus, abhängig von Medikamenten und Therapien. Eine Killerkrankheit: Mukoviszidose. Und die Frage „Kann man jemanden lieben, den man nicht berühren kann?“ Mit dieser Frage beschäftigte sich die Autorin Rachael Lippincott und veröffentlichte am 20. November 2018 ihren Liebesroman „Five Feet Apart“. Im Jahr 2019 erscheint der Film, welcher auf dem Buch basiert. […]

Oleksandra Fogel

Zwei Königinnen. Zwei Gegnerinnen. Zwei Cousinen. Ein Film, über den Machtkampf von Maria Stuart und Elisabeth I., der kaum etwas Neues zeigt, aber trotzdem den ungewöhnlichen Blick auf eine Geschichte aus dem 16. Jahrhundert wirft. Er basiert auf dem Drehbuch von Beau Willimon – dem Showrunner der bekannten Fernsehserie House of Cards. Dieses Mal lässt […]

Theresa Looke

Musik erfüllt den Saal. Zuschauer wippen auf ihren Sitzen mit. Jeder hat das Gefühl dabei gewesen zu sein.  Bei einer Ära der Musikgeschichte. Der Queen-Biopic „Bohemian Rhapsody“ begeistert Fans, reißt aber auch Rock-Neulinge in seinen Bann. Kein Wunder, dass die Rockoper nach über 43 Jahren ihrer Veröffentlichung einer der meistgestreamten Titel des 20. Jahrhunderts ist. […]